Expert Secrets (Deutsch) von Russel Brunson - Zusammenfassung

Das Buch Expert Secrets des clickFunnels Gr√ľnders Russel Brunson ist vollgepackt mit Gold-Nuggets f√ľr alle, welche sich in einem Bereich als Experte / Coach / Berater platzieren m√∂chten.

Ich habe √ľbrigens seine Software clickfunnles selbst getestet: Clickfunnels Test


Starten wir direkt mit dem ersten "Mind-Shift"-Konzept, welches mich von Anfang an sehr inspiriert hat.


Deine Bewegung gr√ľnden

Das Buch hat mich in die Richtung "Create your Movement" gebracht und weg von dem reinen Gedanken des Verkaufens eines Produktes/Services.

Dein Movement ist ähnlich wie jedes andere Movement oder zu Deutsch eben deine Bewegung.

Es gibt zahlreiche erfolgreiche Beispiele von Bewegungen. Die meisten Bewegungen, welche wir kennen sind aber politischer Natur.

Zum Beispiel: BlackLivesMatter, Metoo oder auch die Anti-Atomkraft-Bewegung.

Alle diese Bewegungen haben eins gemeinsam, sie richten sich nach einem in der Zukunft liegenden "Beweg"-grund.


Diese Psychologie der Massenbewegungen kann man also auch f√ľr sein Business verwenden.


Ein Business ist laut Russel mehr als nur ein Serviceprovider oder Produkthersteller. 

Ein erfolgreiches Business hat Anhänger einer Bewegung, welche das Business verteidigen und gerne immer wieder kommen. 


Jede gute Bewegung braucht einen Grund und dieser Grund sollte sich in der Businessvision widerspiegeln. 

(Hier geht es zum nächsten Game-Changer von Russel: Traffic Secrets)

Warum gibt es das Business √ľberhaupt?

Das ist wohl die wichtigste Frage in dem Zusammenhang. 


Was erwarten die Kunden von der Bewegung, wohin m√∂chte diese Bewegung gehen und was kann das Business tun, um diesen Weg einfacher zu machen f√ľr die "Follower".


Der Weg zum Experten

Expert Secrets von Russel Brunson Buch Review

Das zweite Konzept, was besonders genial ist, ist der Weg bis man zu einem Experten wird. 


Viele positionieren sich heutzutage zu schnell als Experte f√ľr eine Sache, ohne den wahren Weg eines Experten und Leaders zu gehen und laut Russel sieht der Weg wie folgt aus:

  1. Dreamer 
  2. Reporter
  3. Framework Creator
  4. Servant
  5. Expert / Guide



Wenn du in der Dreamer Phase bist, dann lernst du und träumst bisher nur vom Erfolg in diesem Bereich. 

Mit diesen Ideen als Grundlage kannst du die Rolle als Moderator annehmen und zum ersten Mal etwas f√ľr die Community beitragen.¬†


√Ąhnlich wie ich das hier mache, ich berichte nur von Russel seinem Buch und bringe in diesem Artikel kein eigenes Framework ein und bin somit ein Reporter.¬†

Als Reporter kannst du verschiedene Dinge beitragen. Hier ein paar Beispiele: 

+ Buch Zusammenfassung 

+ Software Reviews 

+ Interviews mit Experten 

+ Onlinekurs / Seminar Reviews 


Im Prinzip trägst du mit Berichten der Community bei und machst dich somit schon einmal etwas bekannt bei deiner Audience und baust auch bereits etwas Autorität auf. 


Nachdem du mehr wissen zu diesem Thema aufgebaut hast und auch deine ersten Erfahrungen in dem Thema gemacht hast, kannst du beginnen deine eigene Version ("Framework") zu entwickeln. 


Du wirst n√§mlich merken, dass manche Dinge f√ľr dich gut funktionieren werden und mache andere eben nicht.¬†


Das bringst du dann in deinem eigenen Schritt-f√ľr-Schritt Framework zusammen, damit andere von deinem Wissen und deiner Erfahrung profitieren k√∂nnen.¬†


Das funktioniert nat√ľrlich nur, wenn du auch wirklich Erfolg in dem Bereich hattest.¬†


Jetzt geht es an die Stelle des "Servants", bei welchem du in die Welt hinaus gehst und mit deinem Schritt-f√ľr-Schritt Plan versucht anderen Leuten zu helfen dieselben Ergebnisse wie du in dem Bereich zu erreichen.¬†


Das geht typischerweise √ľber das Consulting oder Coaching.¬†

W√§hrenddessen wirst du merken, dass einige Dinge an deinem Framework Verbesserungen ben√∂tigen, damit es wirklich f√ľr jeden funktioniert.¬†


Das ist ein enorm wichtiger Schritt, um zu einem wahren Experten und Leader zu werden. 

 

Du hast jetzt n√§mlich ein Konzept, welches nicht nur f√ľr dich funktioniert, sondern auch f√ľr andere und genau das interessiert deine potentiellen Kunden und Follower viel mehr.¬†


Im Endeffekt geht es nämlich immer um die Frage, kannst du jemanden von A nach B bringen? 

 

In der Rolle des Experten angekommen, kannst du deine Bewegung nun richtig in Gang bekommen, denn du bist gepr√ľft und hast deine Autorit√§t bewiesen durch mehrere Erfolge in der Branche.¬†


An diesem Zeitpunkt kannst du dann deine eigenen Produkte verkaufen. Zum Beispiel:

  • Guides
  • Online Kurse
  • E-Books
  • & alles Weitere, was in deiner Branche Sinn ergibt.


Werde zum Content-Creator

Ein weiterer Punkt, welchen Russel immer wieder anspricht, ist das Erstellen von Content.

Sei es Videoform, Bildform oder auch in Textform. Jedes erfolgreiches Online Business bzw. Online-Experte muss regelmäßig Content erstellen und mit den Nutzern und damit auch potentiellen Kunden interagieren.

Weg vom dem Gedanken, dass jedes Business eine Insel ist und hin zu dem Gedanken, dass jedes Business ein Leader einer Community ist.


Mich hat es extrem motiviert wieder aktiver zu werden auf den sozialen Medien (Hier zum Beispiel mein LinkedIn Profil) und eine eigene "Show" zu starten.

Er geht sogar so weit, dass er meint, dass jeder, der ein Jahr ununterbrochen jeden Tag Content postet (Qualitätscontent), der wird nie wieder Geld Probleme haben.

Russel selbst ist auf allen Kan√§len vertreten und postet als CEO mehrmals am Tag Storys, w√∂chentliche Podcasts und Videos. Er ist fest davon √ľberzeugt, dass diese Strategie Clickfunnels zu dem enormen Erfolg verholfen hat.


Als guter Content Creator brauchst du folgende Eigenschaften:

  • Konstanz & Kontinuierlichkeit
  • Polarisierende Pers√∂nlichkeit
  • Produktive und effiziente Arbeitsweise

Viele denken, man muss extrem kreativ sein, aber das stimmt nicht. Man kann als Content Creator n√§mlich auch dokumentieren, statt zu kreieren. Das mache ich √ľbrigens genau hier auch. Ich lese ein Buch und dokumentieren meine pers√∂nlichen Lektionen daraus.



Werde zum ultimativen Marketer

Das Buch von Russel Brunson sollte meiner Meinung nach ein absolutes Muss sein f√ľr jeden Marketer und auch f√ľr das Marketing-Studium.

Er geht fundamental auf alle wichtigen Bestandteile des Marketings ein und zeigt, wie man eine gute Marketing-Botschaft erstellt.


Eine wichtige Lektion f√ľr mich war das Kernverlangen eines jeden Menschen.

Ein Mensch kauft ein Produkt nur aus einem der drei Gr√ľnde:

  1. Health
  2. Wealth
  3. Relationships

Auch wenn das anfangs etwas extrem klingt, es ist wahr, auch wenn einige Produkte her indirekt davon betroffen sind. Einfach selbst mal nachdenken ;)

Zusatz: Falls ein Produkt nicht in die Kategorie fällt, dann sollte die Marketing-Botschaft wenigstens dahin zeigen.


Der zweite gro√üe Durchbruch f√ľr mich war das Zitat von Blair Warren:

‚ÄúPeople will do anything for those who encourage their dreams, justify their failures, allay their fears, confirm their suspicions, and help them throw rocks at their enemies.‚ÄĚ

(The One Sentence Persuasion Course)


Dazu muss man eigentlich nicht mehr viel sagen, das trifft gutes Marketing wirklich auf den Punkt.


Hier ein weiterer genialer Punkt von Russel in Videoform:

Der letzte gro√üe Durchbruch f√ľr mich bei diesem gro√üen Kapitel war, dass eine "Neue M√∂glichkeit" sich viel besser verkaufen l√§sst als "Eine Verbesserung".

Also anstatt zu sagen ich helfe dir XY besser zu machen, sollte man sich darauf fokussieren Dinge komplett neu und anders zu machen. Russel geht ziemlich detailliert auf dieses Konzept ein.


Ein Beispiel, welches ich f√ľr mich gefunden habe, ist:

Ich versuche nicht Leuten zu zeigen, wie sie ihre WordPress-Seite noch retten können, sondern zeige ihnen, dass man mit Chimpify (Neue Möglichkeit / New Opportunity) viel einfacher ranken kann als mit WordPress.


Das Buch steckt noch mit vielen anderen Ideen voll und ist meiner Meinung nach eine Pflicht Lekt√ľre f√ľr jeden, der digitale Produkte verkaufen m√∂chte!


Hier findest du selbst das Buch oder auch das E-Book.


Das war's von mir heute!


Signiture 2



Sende mir eine Einladung

Wie wäre es mit einer kostenlosen Beratung?

Ich w√ľrde liebend gerne Ihre Firma / Blog und die derzeitigen Probleme kennenlernen. Ich bereite vor dem Anruf meine ersten Ideen vor und √ľberlege mir eine passende Strategie je nach Budget und Zeit. Bitte f√ľllen Sie das Formular sauber aus, danach gibt es kostenfreie Tipps von mir!
Jetzt Termin sichern

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?