Webhosting Vergleich 2021: Die 41 absolut besten Anbieter!

Die Wahl eines guten Servers ist nicht einfach. Hier gibt es den ultimativen Vergleich der besten Anbieter.

Viel Erfolg mit deiner Webseite!




Webhosting Vergleich: Deutsche Anbieter

1. Ionos

Ionos Webhosting

Das Ionos Hosting von 1&1 ist bekannt und beliebt in Deutschland und das hat auch seinen Grund. Ich persönlich kenne einen großen Blog, der absolut reibungslos mit dem Hosting verläuft und kann es deshalb guten Gewissens empfehlen.


1.1 Ionos (Wordpress Hosting)

Preise des Ionos Wordpress Hosting:

Essential: 2€ für 3 Monate danach 4€/Monat + 10€ Einrichtung

Business: 0€ für 3 Monate danach 7€/Monat + 7€ Einrichtung

Unlimited: 9€ für 3 Monate danach 18€/Monat + 10€ Einrichtung


Webspeicher: 25GB (Essential) / 100GB (Business) / Unbegrenzt (Unlimited)

Support: Unterdurchschnittlich

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


1.2 Ionos (Webhost)

Preise des Ionos Webhostings:

Essential: 2€ für 6 Monate danach 4€/Monat

Business: 4€ für 6 Monate danach 8€/Monat

Pro: 1€ für 6 Monate danach 10€/Monat

Premium: 10€ für 6 Monate danach 20€/Monat


Webspeicher: 50GB (Essential) / 100GB (Business) / 250GB (Pro) / 500 GB (Premium)

Wordpress: Ja

Support: Unterdurchschnittlich

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


Das Einzige, was man leider öfter liest, sind Probleme mit dem Support. Sonst ist das IONOS Hosting eine sehr gute Wahl für einen deutschen Webhost.


2. Strato

Strato Webhosting

Auch Strato ist im deutschsprachigen Raum sehr bekannt. Man sieht Werbung auf allen Kanälen. Im Vergleich zu IONOS ist Strato aber rein auf Server und Hosting fokussiert.


Preise des Strato Hosting:

Starter: 0€ im 1. Monat danach 4€/Monat + 10€ Einrichtung

Basic: 1€ pro Monat für 12 Monate danach 8€/Monat

Plus: 0€ im 1. Monat danach 10€/Monat + 10€ Einrichtung 

Pro: 0€ im 1. Monat danach 20€/Monat + 10€ Einrichtung

(Das sind die jährlichen Preise.)

Webspeicher: 50GB (Starter) / 100GB (Basic) / 150GB (Plus) / 200 GB (Pro)

Wordpress: Ja

Support: Unterdurchschnittlich

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel


2.1 Strato (WordPress Hosting)

Preise des jährlichen WordPress Hosting Angebots von Strato:

Starter: 0€ im 1. Monat danach 4€/Monat + 10€ Einrichtung

Basic: 1€ pro Monat für 12 Monate danach 8€/Monat

Plus: 0€ im 1. Monat danach 10€/Monat + 10€ Einrichtung

Pro: 0€ im 1. Monat danach 20€/Monat + 10€ Einrichtung


Webspeicher: 25GB (Starter) / 50GB (Basic) / 75GB (Plus) / 100 GB (Pro)

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel


Trotz der hohen Bekanntheit ist Strato in wichtigen Kategorien nicht die Nummer 1 wie zum Beispiel Geschwindigkeit oder auch Support.



3. All-Inkl

All Ink Webhosting

Auch wenn die Webseite etwas veraltet wirkt, muss sich das Angebot von All-Inkl nicht verstecken. Die Bewertungen des Webhosts sind sehr positiv im Internet und auch die Preise sind gut.


Preise des All-Ink Hosting:

Privat: 0€ für 3 Monate danach 4,95€/Monat

PrivatPlus: 0€ für 3 Monate danach 7,95€/Monat

Premium: 0€ für 3 Monate danach 9,95€/Monat

Business: 0€ für 3 Monate danach 24,95€/Monat


Webspeicher: 50GB (Privat) / 100GB (PrivatPlus) / 250GB (Premium) / 500 GB (Business)

Wordpress: Ja

Support: Gut (Planabhängig, besser Pläne haben besseren Support)

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


4. United Domains

United Domains Webhosting

Die deutsche AG mit Sitz in München bietet neben dem Vertrieb von Domains auch ein sehr solides Webhosting mit WordPress, guter Geschwindigkeit und erschwinglichen Preisen.


Preise des Uniteddomains Webhostings:

30 Tage sind kostenlos verfügbar, danach ist die Abrechnung jährlich mit folgenden Preisen.

Webspace-Paket S: 3,90€/Monat

Webspace-Paket M: 7,90€/Monat

Webspace-Paket L: 14,90€/Monat


Webspeicher: 5GB (Webspace-Paket S) / 25GB (Webspace-Paket M) / 100GB (Webspace-Paket L)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


5. Webgo

Webgo Webhosting

Webgo ist ein Top-Anbieter mit Angeboten je nach Bedürfnis. Es gibt ein Baukastensystem für ein reibungsloses Webseitenerstellen, SSD-Webhosting und auch RootServer-Zugriff sind auch verfügbar.

Preise des Webgo Webhostings:

Starter: 7,95€/Monat

Profi: 11,95€/Monat

Business: 19,95€/Monat

Power: 29,95€/Monat


Webspeicher: 25GB (Starter) / 50GB (Profi) / 120GB (Business) / 500GB (Power)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


6. Raidboxes

Raidboxes WordPress Hosting

Selbst angepriesen als Wordpress Experte Nummer 1 hat sich der Anbieter Raidboxes und genau darum geht es auch bei diesem Anbieter hauptsächlich. Das Angebot deckt wirklich alles ab, was man bei Wordpress so gebrauchen kann (WooCommerce, Multi-Site oder auch Vorlagen). Der Website-Umzug ist kostenlos inklusive.

Ich war sehr beeindruckt und für WordPress ist dieses Angebot wirklich hervorragend.

Das Starter-Paket und das Fully-Managed-Paket von Raidboxes können beide 14 Tage lang kostenlos getestet werden.

Der Rest hat leider nur eine 4-tägige Testphase. Dazu kommt, dass man auch 15€ pro Monat für Plugin- & Theme-Updates zahlt. 


Preise des Raidboxes Webhostings:

Starter: 15€/Monat

Fully Managed: 30€/Monat

Pro: 50€/Monat

Pro XL: 100€/Monat

Business: 150€/Monat

Business XL: 200€/Monat

Business XXL: 300€/Monat


Webspeicher: 5GB (Starter) / 5GB (Fully Managed) / 20GB (Pro) / 25GB (Pro XL) / 30GB (Business) / 35GB (Business XL) / 40 GB (Business XXL)

Es gibt auch ein Mini-Paket für nur 9 Euro pro Monat und 2GB Speicherplatz.

Der Speicherplatz ist generell erweiterbar und lässt hoch auf 100GB erweitern. Dabei kostet jedes GB 1€ mehr.

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


7. Webhost ONE

Webhost One Webhosting 1

Die Firma WebHostOne GmbH ist zwar nicht so bekannt wie Strato und Co, hat aber ein Angebot, welches einfach stimmig ist.

Die Bewertungen der Nutzer sind super und das ist ein klares Qualitätszeichen des Anbieters. 


Preise der Webhost ONE Pläne:

Basic: 4,99€/Monat

Advanced: 8,99€/Monat

Expert: 17,99€/Monat

Bei all diesen Preisen kommt noch 4,99€ Einrichtungsgebühr darauf, was aber im Vergleich zur Konkurrenz wirklich preiswert ist.


Webspeicher: 50GB (Basic) / 50GB (Advanced) / 50GB (Expert)

Diese 50GB werden aufgeteilt in 25GB Webspeicher und 25GB E-Mail Speicher. Der Speicherplatz kann jedoch ganz einfach vergrößert werden um 10GB, was dann 2€ pro Monat extra kostet.

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut


7.1 Webhost One WordPress Paket

Preise des Webhost One WordPress Pakets:

Basic: 6,99€/Monat

Advanced: 10,99€/Monat

Expert: 19,99€/Monat


8. netcup

Netcup Webhosting

Die Netcup GmbH ist ein weiterer sehr solider deutscher Anbieter für eine Website.

Preislich ist das Angebot absolut Spitze und die Qualität leidet darunter nicht.

Der Anbieter ist in jedem Fall ein Blick wert.


Preise des netcup Webhostings:

Webhosting 1000: 1,99€/Monat

Webhosting 2000: 2,99€/Monat

Webhosting 4000: 5,99€/Monat

Webhosting 8000: 9,74€/Monat


Webspeicher: 50GB (Webhosting 1000) / 75GB (Webhosting 2000) / 250GB (Webhosting 4000) / 500GB (Webhosting 8000)

Der Webspeicher ist immer die Hälfte des Speicherplatzes und die andere Hälfte ist dann der E-Mail Speicher.

Wordpress: Ja

Support: Mittel

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: Eine .de Domain (Webhosting 1000) / Drei .de Domains oder 1 Alternative (Webhosting 2000) / Sechs .de Domains oder 2 Alternativen (Webhosting 4000) / Zwölf .de Domains oder 3 Alternativen (Webhosting 8000)

Alternative Domains wären bei netcup: .at, .ch, .li

Datenbanken: 1 (Webhosting 1000) / 10 (Webhosting 2000) / 25 (Webhosting 4000) / 50 (Webhosting 8000)

Automatische Backups: Ja


9. Alfahosting

Alfahosting Webhosting

Die Alfahosting GmbH, welche der Firma Dogado gehört, bietet mehr als nur Webhosting. Man kann seinen E-Commerce-Shop mit der Firma gemeinsam gestalten, Domains kaufen und per Baukastensystem seine eigene Webseite bauen. Die Bewertungen der Kunden sind sehr gut und das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als fair.


Preise des Alfahostings:

Multi L: 4,99€/Monat

Multi XL: 7,99€/Monat

Business L: 10,99€/Monat

Business XL: 20,99€/Monat

Zum Preis kommen noch 9,99€ Einrichtungsgebühr.


Webspeicher: 75GB (Multi L) / 150GB (Multi XL) / 300GB (Business L) / 600GB (Business XL)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel

SSL Zertifikate: Ja, aber nur ab Multi XL

Domains inklusive: 3  .de (Multi L), 4 .de (Multi XL), 4 .de und 2 de, com, net, org, biz, at, ch, eu, online oder store (Business L), 6 .de und 4 de, com, net, org, biz, at, ch, eu, online oder store (Business XL)

Datenbanken: 10 (Mutli L) / 50 (Multi XL) / Unbegrenzt (Business L) / Unbegrenzt (Business XL)

Automatische Backups: Ja

Bisher bietet Alfahosting (Stand Januar 2021) noch kein http/2 an, das aber nur am Rande.


9.1 Jahres-Paket

Preise des Jahres-Pakets von Alfahosting:

Multi L: 3,99€/Monat

Multi XL: 6,99€/Monat

Business L: 9,99€/Monat

Business XL: 19,99€/Monat

Beim Jahres-Paket von Alfahosting gibt es keine Einrichtungsgebühren.


10. Hosteurope

Host Europe Webhosting

Mit Sitz in Köln handelt es sich beim Host Europe Angebot um einen weiteren Anbieter aus Deutschland, der mit einer professionellen Hosting Lösung wirbt. (Gehört eigentlich GoDaddy.)

Wählen kann man auch hier, wie bei vielen Angeboten, zwischen dem klassischen Webhosting über einen cPanel, einem RootServer und einem Dedicated Server.


Preise des Hosteurope Webhostings:

Basic: 4,99€/Monat

Medium: 6,99€/Monat

Premium: 9,99€/Monat

Supreme: 14,99€/Monat

Hosteurope bietet ein 12 Monatspaket mit denselben Preisen an. Der einzige Unterschied ist die Einrichtungsgebühr von 14,99€, welche beim 12 Monate Paket nicht anfällt. Meine klare Empfehlung hier ist es, das Monatspaket zu wählen. 14,99€ sind wirklich kein großer Betrag, wenn man bedenkt, dass man viel mehr Flexibilität bei einem Monatspaket hat.


Webspeicher: 50GB (Basic) / 100GB (Medium) / 200GB (Premium) / 500GB (Supreme)

Wordpress: Ja

Supportp: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel

SSL Zertifikate: Ja

Datenbanken: 2 (Basic) / 10 (Medium) / 25 (Premium) / 50 (Supreme)

Automatische Backups: Ja


Auf der Website WebhostingVergleich.eu schneidet der Anbieter leider nur im Mittelfeld ab bei der Geschwindigkeit, sonst ist das Angebot aber solide.


11. Hostpress

HostPress WordPress Hosting

Ähnlich wie bei Raidboxes fokussiert sich auch HostPress auf das Wordpress Hosting.

Der Umfang ist nicht ganz so groß wie bei dem Konkurrenten, aber der Anbieter kann sich mit Kunden wie leo.org oder auch karrierebibel.de schmücken, was sehr beeindruckt.

Besonders für Personen, welche sich bereits sicher sind, dass Wordpress das CMS sein soll, ist das Angebot von Hostpress sehr gut.


Preise der Webhosting Pakete von Hostpress:

Starter: 29€/Monat

Pro: 69€/Monat

Pro Plus: 149€/Monat


Webspeicher: 10GB (Starter) / 30GB (Pro) / 50GB (Pro Plus)

Extra Speicherplatz kann unbegrenzt für 0,40€ pro GB gebucht werden.


Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1

Datenbanken: 2 (Starter) / 3 (Pro) / 3 (Pro Plus)

Automatische Backups: Ja

CDN Integration gibt es leider nur für das Pro Plus Paket.

Das schnellere http/2 ist bei Hostpress auch dabei.


11.1 Jahrespaket von Hostpress

Preise des Jahrespakets:

Starter: 25€/Monat

Pro: 59€/Monat

Pro Plus: 129€/Monat


Hostpress ist als Wordpress-Host bekannt geworden, welcher mittlerweile aber auch viele andere Dinge anbietet. Zum Beispiel gibt es auch Cloud-Server ab 149€ pro Monat, welche sich besonders gut für Web-Apps eignen oder auch sogenannte “Managed Servers", welche ich unten nennen werde.

Zusätzlich gibt es bei Hostpress auch Multitarif-Pakete für Teams und Firmen.


11.2 Managed Server

Diese Server sind um einiges schneller und bieten sich für bereits sehr etablierte große Webseiten an. Der Server wird immer auf dem neusten Stand gehalten und man muss sich als Kunde um nichts kümmern. Die Server haben zwischen 8 und 32GB RAM verfügbar.


Preise der Managed Server von Hostpress:

Quad Server: 119€/Monat

Octa Server: 229€/Monat

Ultra Server: 399€/Monat


Webspeicher: 160GB (Quad Server) / 240GB (Octa Server) / 360GB (Ultra Server)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Mittel

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: Zubuchbar

Datenbanken: Unbegrenzt

Automatische Backups: Ja


12. Mittwald

Mittwald Webhosting

Mittwald bietet neben dem klassischen CMS-Hosting (oder auch Wordpress-Hostings) auch andere interessante Lösungen wie zum Beispiel das Shop-Hosting oder die Agenturenlösung, bei welcher die Agentur als Reseller auftreten würde.

Mit dem Siegel von Connect ausgestattet zeigt die Plattform nochmals die hohe Qualität.


Für uns eine sehr gute Lösung, vor allem für Agenturen.


Preise des Mittwald Hostings:

Shop Starter: 29€/Monat

Shop Grow: 49€/Monat

Shop Professional: 99€/Monat

Shop Famous: 199€/Monat

Shop Legend: 299€/Monat


Webspeicher: 20 GB (Alle)

Kommentar: Die Backups der Webseite gehen auf den eigenen Webspeicher, was auf Dauer Probleme bereiten könnte. Der Speicher generell ist nicht sonderlich groß. Man kann diesen jedoch erweitern für 1€ pro 10GB im Monat.

Wordpress: Ja

Kommentar: Laut Bewertungen im Internet scheint das WordPress-Hosting bei Mittwald hin und wieder Probleme zu haben.

Support: Gut (Der 24/7 Support kostet bei Mittwald extra.)

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1

Automatische Backups: Ja



13. Hetzner

Hetzner Webhosting

Das Hetzner Webhosting ist ein deutscher Anbieter, wobei auch alle Server ihren Platz in Deutschland haben. Das kann bei der Geschwindigkeit der Webseite hilfreich sein. Neben dem klassischen Webhosting gibt es auch hier Dedicated Server und Managed Server für größere Projekte.

Die Bewertungen des Anbieters sind etwas durchwachsen. Hier kann man das nachlesen.

Trotzdem ist der etablierte Anbieter einen Blick wert.

Preise des Hetzner Webhostings:

Level 1: 1,90€/Monat

Level 4: 4,90€/Monat

Level 9: 9,90€/Monat

Level 19: 19,90€/Monat

Zu diesem Preis kommen noch Einrichtungskosten von 9,90€ für das Level 1 Paket, bzw. 4,90€ für das Level 4 und das Level 9. Kunden des Level 19 müssen diese Einrichtungsgebühren nicht zahlen.


Webspeicher: 10GB (Level 1) / 50GB (Level 4) / 100GB (Level 9) / 300GB (Level 19)

Wordpress: Ja

Support: Mittel

Downtime: Mittel

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1

Datenbanken: 1 (Level 1) / 10 (Level 4) / 20 (Level 9) / Unlimited (Level 19)

Automatische Backups: Ja

Zusätzlich bietet Hetzner auch eine Managed Server Lösung an. Mehr darüber kann hier nachgelesen werden.


14. DomainFactory

DomainFactory Webhosting

Die DomainFactory ist ein Anbieter, welcher bekannt wurde durch den Erwerb von Domains jeglicher Art. Zusätzlich dazu bietet die Firma aber auch direkt das Webhosting an inklusive WordPress und Co.

14.1 Managed WordPress Pakete

Preise der Managed WordPress Pakete der DomainFactory:

Basic: 4,99€/Monat

Deluxe: 9,99€/Monat

Supreme: 14,99€/Monat


Webspeicher: 30GB (Basic) / 75GB (Deluxe) / Unbegrenzt (Supreme)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Unterdurchschnittlich

Geschwindigkeit: Unterdurchschnittlich

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 0 (Basic) / 1 .de (Deluxe) / 1 .de (Supreme)

Datenbanken: Nur 1 pro Website

Automatische Backups: Ja


Es gibt noch weitere Angebote der DF (DomainFactory), welche man hier selbst erkunden kann. Zum Beispiel das klassische Webhosting oder auch das Business-Webhosting für Firmenkunden. Da die Geschwindigkeit eher unterdurchschnittlich ist, gehe ich jedoch nicht weiter auf dieses Angebot ein.


15. Goneo

Goneo Webhosting 1


Auch hier sind die Bewertungen eher gemischt und manche Kunden sind super begeistert, während andere Kunden eher etwas enttäuscht wurden.

Wir würden den Service zwar nicht ohne weiteres empfehlen, möchten ihn aber nennen, da er ein sehr etablierter Anbieter des deutschen Markts ist.


Preise des Goneo Webhostings:

Webhosting Start: 1€/Monat für 10 Monate danach 2,99€/Monat

Webhosting Profi: 2€/Monat für 10 Monate danach 5,99€/Monat

Webhosting Premium: 5€/Monat für 10 Monate danach 8,99€/Monat

Webhosting Ultra: 8€/Monat für 10 Monate danach 17,99€/Monat

Bei den Preisen gibt es jeweils 1€ Rabatt bei einer Jahresbuchung der Pakete "Webhosting Start" und "Webhosting Profi". Bei den beiden teureren Paketen gibt es dann 2€ Rabatt. Ob sich das rentiert, ist fraglich.


Webspeicher: 20GB (Webhosting Start) / 50GB (Webhosting Profi) / 100GB (Webhosting Premium) / 200GB (Webhosting Ultra)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1 .de (Start) / 5 .de (Profi) / 10 .de (Premium) / 20 .de (Ultra)

Datenbanken: 2 (Start) / 10 (Profi) / 20 (Premium) / 50 (Ultra)


Leider sind keine externen Domains möglich und das “Start” Paket ermöglicht nur eine Webseite.


16. Checkdomain

Checkdomain Webhosting

Auch Checkdomain ist ursprünglich bekannt geworden durch den Vertrieb von Webdomains. Mittlerweile bietet der Anbieter aber auch ein Webhosting, welches sich nicht verstecken muss. Die Bewertungen sind außerordentlich gut und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist klasse.


Preise des Checkdomain Webhostings:

Hosting Start 6.0: 4,90€/Monat

Hosting Pro 6.0: 8,90€/Monat

Hosting Premium 6.0: 9,90€/Monat

Hosting Business 6.0: 19,90€/Monat


Webspeicher: 50GB (Hosting Start 6.0) / 100GB (Hosting Pro 6.0) / 250GB (Hosting Premium 6.0) / 500GB (Hosting Business 6.0)

Wordpress: Ja (Das Start Paket scheint kein Wordpress zu haben)

Support: Gut

Downtime: Mittel

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja, bei allen inklusive

Domains inklusive: 2 / 4 / 6 / 8

Datenbanken: 1 / 10 / 25 / 100 - Alle sind 100% SSD

Automatische Backups: Ja

Hier geht es zu den Managed Servern von Checkdomain, welche bei einem Preis von 189€/Monat beginnen. Auch hier wird der Server über SSD NVMe gemanagt und hat somit nochmals einen Performance-Boost.


17. Timmehosting

Timmehosting Webhosting

Das Timmehosting wirbt damit echtes nginx Hosting anzubieten. Nginx ist eine Webserver-Software, welche vor allem bei Webseiten mit einem sehr hohen Traffic in Verwendung ist.

Kombiniert mit NVMe-SSDs ist das Servererlebnis wirklich schnell, was auch die höheren Preise berechtigt.


Preise des Timmehostings:

booSSD 1.1: 16,76 €/Monat

booSSD 2.1: 25,17€/Monat

booSSD 3.1: 33,57€/Monat

booSSD 4.1: 67,18€/Monat


Webspeicher: 10GB (booSSD 1.1) / 20GB (booSSD 2.1) / 30GB (booSSD 3.1) / 60GB (booSSD 4.1)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 2 / 3 / 6

Datenbanken: 2 / 5 / 10 / 20

Automatische Backups: Ja


18. Rackspeed

Rackspeed Webhosting

Das Webhosting Angebot von Rackspeed bewirbt sich selbst als High-Performance-Hosting im deutschsprachigen Raum. Tatsächlich sind die Server mit SSD und NVMe sehr leistungsstark. Das zeigt sich dann aber auch Preis.

Leider konnten wir nicht viele unabhängige Bewertungen zu dem Unternehmen finden. Was man aber finden konnte, war sehr positiv!

Preise des Rackspeed Webhostings:

CMS Hosting: 45€/Monat

Shop Hosting: 79€/Monat


Webspeicher: 50GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Automatische Backups: Ja

Alles in allem ein sehr solider deutscher Anbieter, der vor allem ich Sachen Speed und Support punkten kann.

19. Hosting.de

Hosting de Webhosting

Der nächste Anbieter ist Hosting.de, zu welchem man leider im Internet nicht viele Bewertungen findet und deshalb ist eine Einschätzung etwas schwierig. Die Daten sehen an sich aber gut aus. Besonders positiv sticht heraus, dass man ein Cloud-Hosting bereits für einen Preis von 4,90€ im Monat buchen kann.


Preise des Webhostings von Hosting.de:

Small: 2,90€/Monat

Medium: 4.90€/Monat

Large: 9,90€/Monat


Webspeicher: 1GB / 10GB / 25GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Unklar

Geschwindigkeit: Unklar

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 .de

Datenbanken: 1 / 5 / 10

Automatische Backups: Ja, täglich


20. Pixel X

Pixel X Webhosting

Auch wenn die Webseite im Vergleich zur Konkurrenz etwas veraltet aussieht, ist das Angebot von Pixel X ein sehr solides Angebot! Preislich und qualitativ überzeugt Pixel X nicht nur uns, sondern auch 97% der Nutzer auf Trustpilot.


Preise des Webhostings von Pixel X:

Webhosting S: 3,99€/Monat

Webhosting M: 6,99€/Monat

Webhosting L: 9,99€/Monat

Webhosting XL: 19,99€/Monat


Webspeicher: 50GB / 100GB / 250GB / 500GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 2 / 3 / 4 alle .de

Bietet auch andere Zusatzdomains an, welche dann aber etwas mehr kosten. Die Preise starten bei 1€ für eine extra .de Domain und gehen bis 8,25€ für eine .io Domain.

Datenbanken: 2 / 25 / 50 / 100

Automatische Backups: Ja, täglich für 7 Tage


21. Febas

Febas Webhosting

Die Bewertungen von Febas sind super und die Preise stimmen auch. Febas verdient sich einen Platz bei uns in der Liste, auch wenn der Anbieter nicht so bekannt ist wie andere Giganten der Industrie.


Preise des Febas Webhostings:

Basis: 1,99€/Monat

Professional: 5,99€/Monat

Business: 9,99€/Monat


Webspeicher: 2GB / 10GB / 20GB

Die Server laufen auf NVMe SSD Speicher und sind deshalb sehr schnell.

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 2 / 10 / 100

Automatische Backups: Ja


22. Webservice4u

Web Service 4U Webhosting

Ein Angebot, welches fast schon zu gut klingt. Gratis Webhosting? Funktioniert das?

Schauen wir uns die Details des Webservice4u genauer an.


Preise des Webservice4u Webhostings:

Free10G+: Gratis

Special10G+: 0,11€/Monat

Spar1G++: 2,50€/Monat


Webspeicher: 10GB / 10GB / 1GB

Wordpress: Ja (Das 1G++ Paket ist dafür aber nicht geeignet!)

Support: Unterdurchschnittlich

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 1 / 5 (alle sind .de Domains)

Datenbanken: 10 / 10 / 1

Automatische Backups: Ja

Dieses Angebot richtet sich exklusiv an private Neukunden ohne gewerbliche Nutzung und ist wirklich nur für kleine Schnupper-Projekte geeignet. Leider sind die Bewertungen im Internet nicht sonderlich positiv und ohne weiteres können wir diesen Anbieter deshalb nicht empfehlen.

Hier geht es zu den Google Bewertungen davon.


23. Onyxhosting

Onyxhosting Webhost

Die Bewertungen und Leistungen des Onyxhosting des Onyxhostings können sich sehen lassen. Auch wenn Onyxhosting nicht unsere Nummer 1 Empfehlung ist, bietet der Serviceprovider ein solides Angebot, welches vor allem für Nutzer mit einem kleineren Budget interessant ist.

Preise des Onyxhostings:

Webhosting XXS: 0,49€/Monat

Webhosting XS: 0,59€/Monat

Webhosting S: 0,69€/Monat

Webhosting M: 0,79€/Monat

Webhosting L: 0.98€/Monat

Webhosting XL: 1,99€/Monat

Webhosting XXL: 3,99€/Monat

Webhosting XXXL: 6,99€/Monat


Webspeicher: 1GB / 5GB / 25GB / 50GB / 75GB / 100GB / 200GB / 500GB

Wordpress: Ja

Support: Mittel

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 .de

Datenbanken: 3 / 5 / 10 / 15 / 25 / 35 / 35 / 35

Automatische Backups: Ja


24. Lansol

Lansol Webhost

Der Webhost Lansol ist eine in Deutschland ansässige GmbH, welche mit preiswerten Plänen und deutschem Support punkten kann. Schauen wir uns dafür die Details etwas genauer an.


Preise des Lansol Webhostings:

STARTUP: 0,99€/Monat

COMFORT: 4,99€/Monat

PREMIUM: 7,98€/Monat

ULTIMATE: 9,98€/Monat


Webspeicher: 10GB / 20GB / 50GB / 100GB

Mehr Speicherplatz ist auch buchbar für mtl. 0,30 € pro GB. Das ist ein wirklich faires Angebot!

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1.de oder .com

Datenbanken: 1 / 15 / 25 / 50

Automatische Backups: Ja

Die Bewertungen sind zu 90% positiv. Es ist zwar kein Testsieger, aber ein solides Angebot, welches sich vor allem bei diesem Preis nicht verstecken muss.

Es gibt auch WordPress-Hosting-Pläne und Managed Server, was ein weiterer positiver Punkt bei Lansol ist.

Dort bekommt man schon für 69€ im Monat einen Server mit 16GB RAM und 8CPU Prozessoren. Das kann sich sehen lassen.


25. Serverprofis

Serverprofis Webhosting

Die Serverprofis bietet das, was sie auch versprechen. Top-Server für einen erschwinglichen Preis. Die Nutzer sind zufrieden und dadurch hat der Anbieter es verdient in unseren Webhosting-Vergleich geschafft!


Preise des Webhostings von der Serverprofis:

24 Monate Laufzeit:

Private S 5.3: 1,39€/Monat (Normalerweise 2,49 €)

Private M 5.3: 1.89€/Monat (Normalerweise 2,99 €)

Private L 5.3: 2,79€/Monat (Normalerweise 3,99 €)

Private XL 5.3: 4,59€/Monat (Normalerweise 5,79 €)

Business S 5.1: 4,36€/Monat (Normalerweise 4,95 €

Business M 5.1: 7,00€/Monat (Normalerweise 7,95 €)

Business L 5.1: 10,52€/Monat (Normalerweise 11,95 €)

Business XL 5.0: 21,96€/Monat (Normalerweise 24,95 €)


Webspeicher: 25GB / 50GB / 75GB / 100GB / 100GB / 200GB / 350GB / 500GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt für 100 (Sub)-Domains)

Domains inklusive: 1

Automatische Backups: Ja


26. DM Solutions

DM Solutions Webhosting

Als Nächstes schauen wir uns das Angebot von DM Solutions an. DM Solutions bietet unbegrenzte Sub-Domains an und um die Umwelt wieder in das Gleichgewicht zu rücken, werden Bäume angepflanzt für die Server.

Mit 112 fast durchgehend positiven Bewertungen auf Google (Stand Februar 2021) hat sich der Anbieter den Platz hier wirklich verdient!


Preise des Webhostings von DM Solutions:

Webhosting Start V2.0: 1,50€/Monat

Webhosting Standard V2.0: 4,99€/Monat

Webhosting Basic V2.0: 0€/Monat für 6 Monate danach 9,99€/Monat

Webhosting Professional V2.0: 0€/Monat für 3 Monate danach 24,99€/Monat

Webhosting Premium V2.0: 0€ für 3 Monate danach 39,99€/Monat


Webspeicher: 20GB / 80GB / 200GB / 500GB / 850GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 4 / 8 / 12 / 16 (Alles sind .de-Domains)

Datenbanken: 0 / 20 / 50 / 100 / 200

Automatische Backups: Ja


27. Servado

Servado Webhosting

Leider gibt es nicht so viele Bewertungen im Internet von Servado. Was man liest, ist jedoch sehr positiv, weshalb wir den Anbieter in unsere Liste mit aufgenommen haben.

Einen Abzug gibt es von uns, da man leider nur Verträge bekommt mit einer Laufzeit von 12 Monaten.

So sind die Preise von Servado:

WH Starter: 1,99€/Monat

WH Profi: 3,99€/Monat

WH Premium: 5,99€/Monat

WH Gold: 9,99€/Monat


Webspeicher: 10GB / 20GB / 40GB / 60GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 3 / 4 / 8 (Alle .de Domains)

Datenbanken: 2 / 10 / 20 / 40

Automatische Backups: Ja


28. LA Hosting

LA Webhosting

Ein weiterer kleinerer Anbieter mit einem Top-Angebot ist das Webhosting von LA.

Die Preise sind erschwinglich, die Bewertungen sehr gut und das Angebot ist hervorragend.

Schauen wir uns dazu die Details genauer an. 

Preise des LA Hostings:

Privat: 1,99€/Monat

Business: 3,99€/Monat

Medium: 6,99€/Monat

Premium: 9,99€/Monat


Webspeicher: 50GB HDD oder 25GB SSD / 80GB HDD oder 40GB SSD / 120GB HDD oder 60GB SSD / 150GB HDD oder 80GB SSD

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: Ja

Automatische Backups: Ja



29. Manitu

manitu Webhosting

Mit über 400 Bewertungen und einem Schnitt von 4,8 Sternen kann Manitu wirklich überzeugen!

Die Plattform bietet eine breite Produktpalette und die Preise sind mehr als fair.


Preise des Manitu Webhostings:

S: 2,51€/Monat

M: 2,10€/Monat

L: 6,71€/Monat

XL: 8,40€/Monat


Webspeicher: 100MB / 50GB / 100GB / 150GB

Wordpress: Ja (ab M aufwärts)

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: Ja, eine Domain

Datenbanken: 0 / 25 / 50 / 100

Automatische Backups: Ja


30. IP-Projects

IP Projects Webhosting

Preise des IP-Project Webhostings:

Premium SSD Hosting S: 2,90€/Monat

Premium SSD Hosting M: 5,90€/Monat

Premium SSD Hosting L: 8,90€/Monat

Premium SSD Hosting XL: 14,90€/Monat


Webspeicher: 10GB / 25GB / 75GB / 100GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 .de Domain

Datenbanken: 1 / 6 / 12 / 24

Automatische Backups: Ja



31. Lima City

Lima City Webhosting


Das Angebot von Lima City ist solide. Der Preis ist für die ersten drei Monate vergünstigt und insgesamt gibt es eine gute Performance des deutschen Anbieters.


Preise des Lima City Webhostings:

Mini: 1€ für 3 Monate danach 3,50€/Monat

Starter: 3,50€ für 3 Monate danach 7€/Monat

Business: 5€ für 3 Monate danach 10€/Monat

Excellence: 12€ für 3 Monate danach 24€/Monat


Webspeicher: 30GB / 50GB / 100GB / 200GB (alles 100% SSD)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 2 / 5 / 10

Datenbanken: unbegrenzt, bis zu 5 / 10 / 20 / 40 GB

Automatische Backups: Ja


32. Domain Offensive

Domain Offensive Webhosting

Die Bewertungen bewegen sich zwischen 3,9 Sternen und 4,8 Sternen und sind somit im Mittelfeld. Es gibt genügend Supporter der Domain Offensive, weshalb ein Platz in unserem Webhosting Vergleich absolut notwendig ist.


Preise des Domain Offensive Webhostings:

starterWEB: 1,99€/Monat

basicWEB: 4,99€/Monat

premiumWEB: 7,99€/Monat

businessWEB: 14,99€/Monat


Webspeicher: 1GB / 10GB / 25GB / 50GB

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1 / 5 / 10 / 25

Datenbanken: 1 / 5 / 10 / 25

Automatische Backups: Ja


33. Estugo

Estugo Webhosting

Auf ekomi hat die Plattform Estugo glatte 5 Sterne von insgesamt über 300 Bewertungen! Das spricht für sich...

Der Anbieter hat ein wirklich verlockendes Angebot. Bemängeln kann man nur den Speicherplatz, welcher mit maximal 5GB sehr gering ist.


Preise des Estugo Webhosting:

Light Web: 1,99€/Monat

Starter Web: 3,99€/Monat

CMS Hosting 2.0: 6,99€/Monat


Webspeicher: 250MB / 1GB / 5GB (Alle SSD)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

Domains inklusive: Ja, eine .de Domain

Datenbanken: 0 / 1 / 2

Automatische Backups: Ja, täglich, 7-Tage Archiv



34. HostingWerft

Hosting Werft Webhosting

Die Geschwindigkeit stimmt und überteuert ist das Angebot auch nicht. Kunden lassen größtenteils eine tolle Bewertung über die HostingWerft da und daher haben wir den Anbieter für euch aufgelistet.

Preise des HostingsWerft Webhostings:

Level 1: 8,90€/Monat

Level 2: 14,90€/Monat

Level 3: 19,90€/Monat


Webspeicher: 10GB / 15GB / 30GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1 (.de, .com, .net, .org, .info.)

Datenbanken: 10 / 50 / unbegrenzt

Automatische Backups: Ja, 7-Tage Archiv


35. Creoline

Creoline Webhosting

Auch die Creoline GmbH überzeugt bei den wichtigsten Aspekten beim Webhosting.

Die Preise sind nicht die Günstigsten, aber qualitativ kann der Anbieter auch bei den großen Anbietern gut mithalten.


Preise des Creoline Webhostings:

Wordpress Hosting S: 10€/Monat

Wordpress Hosting M: 20€/Monat

Wordpress Hosting L: 20€ für 3 Monate danach 30€/Monat

Wordpress Hosting XL: 40€/Monat


Webspeicher: 10GB / 20GB / 50GB / 100GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 1 / 2 / 2 (.de, .com, .net, .org, .biz, .info, .eu oder .at )

Datenbanken: 1 / 2 / 3 / 4

Automatische Backups: Ja


36. Menkisys

Menkisys Webhosting

Der Anbieter Menkisys bietet faire Preise und erstaunlich viel Speicherplatz!

Wer das gesucht hat, er hat mit der mit Menkisys einen guten Anbieter zur Hand.

Preise des Menkisys Webhostings:

Standard: 2€/Monat

Bronze: 3,50€/Monat

Silver: 5,50€/Monat

Gold: 7€/Monat

Platinum: 10€/Monat

Diamond: 20€/Monat


Webspeicher: 50GB / 100GB / 150GB / 250GB / 350GB / 500GB

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja (Let´s Encrypt)

Domains inklusive: 1 / 1 / 2 / 3 / 4 / 5 ( alle Endungen)

Datenbanken: 5 / 10 / 15 / 20 / 40 / 50


37. Contabo

Contabo Webhosting

Rein auf das Hosting konzentriert, hat sich die Marke über die Jahre hinweg sehr gut etabliert im deutschen Markt und verdient somit eine Platzierung bei uns in der Liste.


Preise des Contabo Webhostings:

Webspace Package M: 2,99€/Monat

Webspace Package L: 4,99€/Monat

Webspace Package XL: 7,99€/Monat

Webspace Package XXL: 9,99€/Monat


Webspeicher: 50GB (Webspace Package M) / 100GB (Webspace Package L) / 250GB (Webspace Package XL) / 500 GB (Webspace Package XXL)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Mittel

Geschwindigkeit: Unterdurchschnittlich


Webhosting Vergleich: Internationale Anbieter

Hier die besten 4 internationalen Webhosts:


1. Siteground

Siteground Webhosting

Diese Webseite ist auf Siteground gehostet und ich bin sehr zufrieden damit. Man muss jedoch damit klarkommen Englisch mit dem Support zu sprechen.

Siteground bietet mit Cloudflare ein gratis CDN (Hier findest du die Bedeutung davon) und auch sonst gibt es einen großen Umfang an Angeboten.

Preise des Siteground Webhostings:

Startup: $6,99/Monat

GrowBig: $9,99/Monat

GoGeek: $14,99/Monat

Diese Preise sind nur bei einer jährlichen Zahlung möglich. Außerdem gilt das nur für neue Kunden. Nach dem 1. Jahr gibt es andere Preise:

$14,99/Monat (Startup) / $24,99/Monat (GrowBig) / $39,99/Monat (GoGeek).


Webspeicher: 10GB / 20GB / 40GB

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Automatische Backups: Ja, täglich.



2. Bluehost

Bluehost Webhosting

Ich kenne mehrere große Seiten, welche auf Bluehost vertrauen und kann den Serveranbieter daher auf jeden Fall weiterempfehlen.


Preise von Bluehost:

Basic: $2,95/Monat

Plus: $4,95/Monat

ChoicePlus: $5,45/Monat

Preise sind nur für den ersten Monat und für neue Kunden, danach gilt:

$7,99/Monat (Basic) / $10,99/Monat (Plus) / $14,99/Monat (ChoicePlus)


Webspeicher: 50GB / unbegrenzt / unbegrenzt

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1 (Für 1 Jahr)



3. A2 Hosting

A2 Hosting Webhosting

Ein sehr bekannter Anbieter ist das A2 Hosting. Man kann damit eine schnelle und gute internationale Domain aufbauen.

Auch hier gibt es das kostenlose CDN inklusive.

Mehr Details gibt es jetzt.


Preise des A2 Hostings:

Startup: $10,99/Monat

Drive: $12,99/Monat

TurboBoost: $20,99/Monat

TurboMax: $25,99/Monat

1 Jahr: $6,99/Monat (Startup) / $8,99/Monat (Drive) / $14,99/Monat (TurboBoost) / $19,99/Monat (TurboMax)

3 Jahr: $2,99/Monat (Startup) / $4,99/Monat (Drive) / $9,99/Monat (TurboBoost) / $14,99/Monat (TurboMax)


Webspeicher: 100GB (SSD) / Unbegrenzt (SSD) / Unbegrenzt (NVMe) / Unbegrenzt (NVMe)

Wordpress: Ja

Support: Gut

Downtime: Gut

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Datenbanken: 5 / Unbegrenzt / Unbegrenzt / Unbegrenzt

Automatische Backups: Ja, ab Drive



4. Hostinger

Hostinger com Webhosting

Das Angebot von Hostinger.com kann sich auch sehen lassen. Die Bewertungen des Anbieters sind Spitze und die Preise ebenso.


Ein kostenloses CDN gibt es leider nur beim Business Paket.


Preise des Hostinger Webhostings:

Single Shared Hosting: $0,99/Monat

Premium Shared Hosting: $2,59/Monat

Business Shared Hosting: $3,99/Monat

Preise nur bis zur ersten Erneuerung, danach:

$2,99/Monat (Single Shared Hosting) / $4,99/Monat (Premium Shared Hosting) / $8,99/Monat (Business Shared Hosting).


Webspeicher: 10GB (SSD) / 20GB (SSD) / 100GB (SSD)

Wordpress: Ja

Support: Mittel

Downtime: Mittel

Geschwindigkeit: Gut

SSL Zertifikate: Ja

Domains inklusive: 1 ab Premium Shared Hosting

Datenbanken: 2 / Unbegrenzt / Unbegrenzt

Automatische Backups: Nur beim Business Paket.


Fazit

Es gibt unzählige Anbieter und es ist tatsächlich gar nicht so einfach einen guten Anbieter zu finden.

Jeder der Anbieter, welchen du jetzt gleich sehen wirst, ist absolut super und du machst damit garantiert nichts verkehrt.


Legen wir los:

Bestes Webhosting in Deutschland?

Für die Bewertung des besten Webhostings in Deutschalnd haben wir unser Ergebnis in verschiedene Kategorien eingeteilt.

🏆Höchste Qualität: Webgo

🏆Bestes Preis-Leistungsverhältnis:  All-Inkl

🏆Bester Support: HostPress und Raidboxes

🏆Höchste Geschwindigkeit: Webgo


Bestes Webhosting international?

Gleiches gilt für die internationalen Anbieter.

Schauen wir uns die einzelnen Kategorien an.

🏆Höchste Qualität: BlueHost

🏆Bestes Preis-Leistungsverhältnis: Hostinger

🏆Bester Support: Siteground

🏆Höchste Geschwindigkeit: Siteground


Webhosting ist immer ein sehr umstrittenes Thema und dein Testsieger kann ein ganz anderer sein. Lass es mich gerne wissen und schreib ein Kommentar zu deiner Meinung dazu.


Die Preise variieren übrigens immer ein bisschen und deshalb bitte ohne Gewähr zu verstehen. 

Du hast deinen Webhost gefunden und möchtest deine Website starten? Dann ruf mich an und gebe dir die wichtigsten Tipps und Tricks mit, damit deine Webseite schnell viel Traffic hat.

Hier geht es zu meiner eigenen Story und Trafficergebnissen.



Quellen:
https://www.hostingadvice.com/best/

Sende mir eine Einladung

Wie wäre es mit einer kostenlosen Beratung?

Ich würde liebend gerne Ihre Firma / Blog und die derzeitigen Probleme kennenlernen. Ich bereite vor dem Anruf meine ersten Ideen vor und überlege mir eine passende Strategie je nach Budget und Zeit. Bitte füllen Sie das Formular sauber aus, danach gibt es kostenfreie Tipps von mir!
Jetzt Termin sichern

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?